Detail-Infos
 
 

MEDICAL CARE & BEAUTY CENTER

Tag der offenen Tür, Sonntag 19. Juni 2011


Auch beim diesjährigen ›Fluss mit Flair-Festival‹ im Quartier Löber- und Lonystraße leistete das in der Löberstraße 21 ansässige Medical Care & Beauty Center wieder einen ganz erheblichen Beitrag zum vollen Erfolg des Kunstspectaculums.


Das beliebte Tagesprogramm des Instituts, welches ohnehin bereits schon seit vielen Jahren beim Publikum die größte Resonanz findet, wurde von Heiderose Schildger in Kooperation

mit Rita Sucharda-Sydor um eine gestalterische Komponente erweitert, die ein besonderer Höhepunkt dieses Tages wurde! Ein wahrer Augenschmaus: Die Inszenierung eines Kunstwerkes der besonderen Art wurde geboten, ein »Lebendes Gemälde«. Dabei handelte es sich um die sinnliche Darstellung des mythologisch-antiken Themas »Die Götter des Olymp«.


Bilder





Telefon 02771/81 48 80  |  info@atelier-chanine.de

 

»Heiderose Schildger (Chefin des Medical Care & Beauty Center) und die Dillenburger Kostümbildnerin Rita Sucharda-Sydor (Chefin des Atelier Chanine) sind ein kreatives Team. Sie haben keinerlei Mühen gescheut um ihre teilweise gar nicht

alltäglichen Vorstellungen in die Tat umzusetzen. Jede der Beiden hat ihre besonderen

Stärken: »Zusammen sind wir unschlagbar denn ›Kunst kommt von Können‹ sagen sie augenzwinkernd«

Aus »Der Bürgerreporter«